Enter your email address below and subscribe to our newsletter

Bezpieczne inwestowanie — W co bezpiecznie inwestować a jakich inwestycji unikać

Sicheres Investieren – In was kann man sicher investieren und welche Anlagen sollte man vermeiden?

Die sichere Vermehrung von Kapital oder Ersparnissen ist die ideale Kombination für Menschen, die einerseits ihr Geld anlegen und mehr verdienen wollen, andererseits aber keine Risiken mit ihren Geldern eingehen wollen – wie z.B. einen Teil oder das gesamte Geld zu verlieren. Entgegen dem Anschein muss man nicht viel Risiko eingehen, um zu investieren und zu verdienen. Wir haben daher mehrere Möglichkeiten, bei denen unser Geld völlig sicher ist, wir riskieren nur mögliche Gewinne oder wir investieren in die sichersten Lösungen, die fast 100% sicher sind.

100%ige Sicherheit – Bankeinlagen

Die erste Möglichkeit, sicher zu investieren, sind die unsterblichen Bankeinlagen. Dies ist bei weitem eine der beliebtesten Möglichkeiten, die jedem Menschen “von der Stange” zur Verfügung steht. Bankeinlagen werden nur von Banken angeboten. Wir legen unser Geld dort an und erhalten am Ende der Einlage einen höheren Betrag, meist um einige Prozent. Auf dem Markt bietet jede Bank Einlagen an. Sie sind unterschiedlich lang – von ein paar Tagen bis zu ein paar Jahren -, haben unterschiedliche Zinssätze und Optionen – einige können aufgelöst werden, andere nicht. Bankeinlagen sind zu 100 % sicher, da die jeweilige Bank, bei der wir unser Geld einzahlen, dem BFG, dem Bankgarantiefonds, angehören muss. Wir haben dann die Gewissheit, dass unser Geld bis zu einem Betrag von 100.000 € geschützt ist und dass wir selbst im Falle eines Konkurses der Bank diese Summe zurückerhalten.

Bankeinlagen können unterschiedliche Zinssätze haben. Sie hängen von vielen Faktoren wie der Inflation, dem Zeitraum, dem Angebot der Bank oder Werbeaktionen ab. Im Durchschnitt liegt er bei etwa 2 % – 3 %, und wir können diesen Betrag ohne allzu große Schwierigkeiten erhalten. Wenn Sie einen höheren Zinssatz wünschen, lohnt es sich, nach Sonderangeboten der Banken Ausschau zu halten. Sehr oft nutzen Banken einen solchen Anreiz, und der Zinssatz für die Einlage kann dann zwischen 4 und 5 % liegen. Meistens sind die Aktionen betragsmäßig begrenzt, d.h. die Aktion gilt nur für einen Höchstbetrag von 15.000 oder 20.000 PLN oder ist nur für Neukunden, d.h. Personen, die noch nie Kunde einer Bank waren.

Sicheres Investieren - In was man sicher investieren kann und welche Anlagen man vermeiden sollte

100%ige Sicherheit – Sparkonto

Eine sehr ähnliche, aber etwas andere Lösung, um Geld auf sichere Weise anzulegen und zu verdienen, sind Sparkonten bei Banken. Diese werden ebenfalls von Banken angeboten und unterscheiden sich von typischen Girokonten dadurch, dass sie einen automatisch aktivierten Zinssatz haben. Wenn Sie Geld auf ein solches Konto einzahlen, beginnt es für Sie zu arbeiten. Der Zinssatz ist in der Regel etwas niedriger als bei einer Einlage, aber dafür erhalten Sie die Flexibilität, Geld einzuzahlen und abzuheben. Wenn Sie sich für ein Sparkonto entscheiden, ist es ratsam, eines mit möglichst kurzer Zinskapitalisierung zu wählen, z. B. täglich oder wöchentlich. Auf diese Weise werden sie täglich gutgeschrieben und es werden weitere Gewinne erzielt.

100%ige Sicherheit – Staatsanleihen

Staatsanleihen sind eine weitere Möglichkeit, unser Geld oder unsere Überschüsse sicher anzulegen. Dabei handelt es sich um Anleihen, die vom polnischen Staat ausgegeben werden. Sie sind in verschiedenen Varianten erhältlich, z. B. mit einer Laufzeit von mehreren Monaten oder von mehreren Jahren und einem Dutzend Jahren. Wenn die jeweiligen Anleihen eingelöst werden, können wir sie erst nach Ablauf ihrer Laufzeit zusammen mit dem Zinssatz zurückerhalten. Diese liegen bei einigen Prozent und hängen von der Inflation, der Lage des Landes und der Dauer der Anleihe ab. Je länger sie sind, desto höher ist der Zinssatz. Anleihen können von jeder Person erworben werden. In diesem Fall wird die Sicherheit vom Staat selbst garantiert, so dass man ohne Angst vor einem Konkurs solche Schuldverschreibungen kaufen und die Mittel sicher verdienen und anlegen kann.

100%ige (Kapital-)Sicherheit – strukturierte Produkte

Eine interessante Lösung, die es uns ermöglicht, etwas mehr zu investieren und zu verdienen als auf einer Einlage oder einem Banksparkonto, sind strukturierte Produkte. Diese werden auch von Banken angeboten. Ihr Prinzip ist ein wenig komplizierter. Unser Budget wird in zwei Teile aufgeteilt, z.B. 75% und 25%. Der größere Teil arbeitet auf einem sicheren Depot und erwirtschaftet eine sichere Rendite, während der kleinere Teil in Investmentfonds oder risikoreiche Aktienindizes investiert wird. Solche Produkte werden von den Spezialisten der Bank verwaltet, die mit den vom Kunden eingezahlten Geldern risikoreich handeln. Im besten Fall können wir so einige – etwa ein Dutzend – Prozent pro Jahr verdienen. Im schlimmsten Fall, wenn die Investition nicht erfolgreich ist, erhalten wir nur das eingezahlte Kapital zurück – ohne jeglichen Gewinn. Dies ist eine sehr sichere und vorteilhafte Lösung für Menschen, die bereit sind, für ein höheres Einkommen mit nur möglichen Gewinnen ein Risiko einzugehen, aber ihr Kapital nicht verlieren wollen. Es gibt viele verschiedene strukturierte Produkte, daher sollten Sie sich vor einer Investition immer über die Parameter einer Anlage informieren.

100% (Kapital-)Sicherheit - Strukturierte Produkte

Sichere – sehr große – Wertsachen

Wenn Sie sichere Anlagen suchen und etwas mehr verdienen wollen als beispielsweise Bankeinlagen oder Anleihen, können Sie sich für Investitionen in Wertgegenstände entscheiden. Eine solche Anlage ist, wenn sie richtig durchgeführt wird, ebenfalls sehr sicher und bietet die Möglichkeit, sogar ein Dutzend oder mehrere Dutzend Prozent zu verdienen. Bei dieser Option wird in wertvolle Gegenstände wie Antiquitäten, Schmuck, Edelsteine, Wein, Grundstücke oder Oldtimer investiert. Wenn wir die richtigen Objekte auswählen, z. B. auf Anraten erfahrener Fachleute, haben wir sehr gute Chancen, dass die Investition erfolgreich sein wird. Solche Gegenstände steigen in der Regel regelmäßig im Wert und schwanken nicht im Preis. Außerdem können wir solche Gegenstände jederzeit verkaufen, wenn wir sie brauchen, was ein großer Vorteil ist.

In was sollte man nicht investieren?

Wenn wir über Investitionen sprechen, ist es auch wichtig zu wissen, in welche Gegenstände wir nicht investieren sollten. Meistens sind sie nicht zuverlässig, bieten kein Maß an Sicherheit und sind viel störanfälliger als andere Lösungen. Die derzeit beliebten Kryptowährungen gehören zweifellos zu diesen Optionen. Ihre Schwankungen oder Spekulationen bieten keine Ertragsgarantie, und abgesehen vom potenziell hohen Gewinn kann man sein Geld ebenso schnell wieder verlieren. Wir sollten nicht in Finanzunternehmen investieren, vor denen z. B. die polnische Finanzaufsichtsbehörde (KNF) gewarnt hat, oder in kleine, unbekannte Finanzunternehmen, die noch keine Betriebsgeschichte haben. Wir sollten auch keine Gelder in etwas investieren, das illegal ist oder auf der Grundlage einer mündlichen Vereinbarung. Alle Investitionen sollten auf Papier in Form eines Dokuments und mit zuverlässigen Personen getätigt werden. Es ist auch keine gute Idee, in Unternehmen zu investieren, die ein paar Dutzend bis zehn Prozent Gewinn pro Jahr bieten.

Für weitere Informationen zu diesem Thema und um Ihre Meinung auszutauschen, besuchen Sie bitte unser Wirtschaftsforum.

Robert-Jan Lovink
Robert-Jan Lovink

Als Robert-Jan Lovink bin ich der Gründer und Autor von Fachmedien.net, einem digitalen Portal, das sich der Förderung von Geschäftsideen, Unternehmensfinanzierung und innovativen Lösungen für Unternehmen widmet. Meine Leidenschaft für die Geschäftswelt treibt mich an, Inhalte zu schaffen, die nicht nur informieren, sondern auch inspirieren. Ich glaube fest an die transformative Kraft der Digitalisierung, um Geschäftsprozesse zu verbessern und neue Märkte zu erschließen. Durch mein Engagement für Themen rund um Unternehmensfinanzierung und rechtliche Aspekte strebe ich danach, Unternehmern das notwendige Wissen und praktische Lösungen an die Hand zu geben, um ihre Unternehmen erfolgreich zu leiten und weiterzuentwickeln.

Articles: 313

Leave a Reply