Enter your email address below and subscribe to our newsletter

SSC (Shared Services Centers) - czym dokładnie jest? Definicja pojęcia

SSC (Shared Services Centres) – was genau ist das? Definition des Begriffs

Sie möchten wissen, was genau ein SSC(Shared Services Center) ist? Die Definition des Begriffs, was es tut und in welchem Bereich? Lesen Sie selbst!

Was ist ein SSC (Shared Services Centers)? Definition des Begriffs

Was ist ein Shared Services Centers? Ein SSC ist ein Shared Services Center, das Dienstleistungen für mehrere oder mehrere Unternehmen einer Kapitalgruppe erbringt. Die häufigsten Dienstleistungen sind Buchhaltung, Personalwesen und Lohnbuchhaltung, IT, Finanzen und Vertrieb. Der Wert einer von einem SSC erbrachten Dienstleistung ist höher als die Kosten für die Erbringung der gleichen Dienstleistung im eigenen Unternehmen. Dies liegt daran, dass das SSC nach hohen Qualitätsstandards arbeitet, Zugang zu modernen Werkzeugen hat und erfahrene Mitarbeiter einsetzt. Außerdem hat das SSC Zugang zu Fachwissen und Schulungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter.

Was macht der Sektor Shared Services Centers?

Der Bereich der Shared Services Centers (SSC) umfasst Buchhaltung, IT, Personalwesen und andere Dienstleistungen, die von vielen Unternehmen gemeinsam genutzt werden. Die SSCs bieten ihre Dienstleistungen über das Internet, das Telefon oder andere Kommunikationsmittel an. In Polen ist der SSC-Sektor einer der am schnellsten wachsenden Wirtschaftszweige. In den letzten Jahren wurden viele neue SSCs gegründet, und ihre Zahl wächst weiter. Im Jahr 2017 waren in Polen mehr als 400 SSC tätig, und ihr Gesamtwert wurde auf über 16 Milliarden Euro geschätzt. Im Jahr 2018 beschäftigte der SSC-Sektor mehr als 140.000 Mitarbeiter, und ihre Zahl steigt weiter an.

SSC (Shared Services Centers) – in welchen Bereichen sind sie tätig?

SSC kann mit dem Score einer E-Mail-Marketingkampagne verglichen werden – je höher der Score, desto größer die Chance auf einen Verkauf. SSC ist besonders nützlich in Branchen, in denen Produkte oder Dienstleistungen über das Internet verkauft werden. Mithilfe von SSC können Sie einschätzen, bei welchen Kontakten die Wahrscheinlichkeit eines Verkaufs am größten ist, und sich auf diese Kontakte konzentrieren. SSCC kann in vielen Bereichen eingesetzt werden, wie z.B.:

  • Produktverkauf,
  • Verkauf von Dienstleistungen,
  • Personalbeschaffung,
  • Marktforschung,
  • Verkauf von Eintrittskarten für Veranstaltungen.


In jedem dieser Bereiche hilft Ihnen SSC, die empfänglichsten Kontakte zu ermitteln und sich auf diese zu konzentrieren. So können Sie die Effizienz Ihrer Arbeit steigern und bessere Ergebnisse erzielen.

Robert-Jan Lovink
Robert-Jan Lovink

Als Robert-Jan Lovink bin ich der Gründer und Autor von Fachmedien.net, einem digitalen Portal, das sich der Förderung von Geschäftsideen, Unternehmensfinanzierung und innovativen Lösungen für Unternehmen widmet. Meine Leidenschaft für die Geschäftswelt treibt mich an, Inhalte zu schaffen, die nicht nur informieren, sondern auch inspirieren. Ich glaube fest an die transformative Kraft der Digitalisierung, um Geschäftsprozesse zu verbessern und neue Märkte zu erschließen. Durch mein Engagement für Themen rund um Unternehmensfinanzierung und rechtliche Aspekte strebe ich danach, Unternehmern das notwendige Wissen und praktische Lösungen an die Hand zu geben, um ihre Unternehmen erfolgreich zu leiten und weiterzuentwickeln.

Articles: 313

Leave a Reply